Standort: Frankfurt (RG KG)
Beschäftigung: Vollzeit, unbefristet
Ansprechpartner: Laura Meser
Telefon: +49 (0)69 6065197

 

Ihre Zukunft als

IT Change Manager (m/w/d)

 

Unsere IT ist kompetenter Ansprechpartner bei allen Themen einer modernen IT-Landschaft, von der Infrastruktur über das Netzwerk bis hin zu Servertechnologien und Applikationen. Dafür benötigen wir engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die gerne netzwerken und Neues entwickeln. Wenn auch Support für Sie kein Fremdwort ist, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Bei uns erwarten Sie neben spannenden Aufgaben ein attraktives Arbeitsumfeld mit modernen Arbeitsmitteln und smarten Softwarelösungen, einen betrieblichen Zuschuss zur Altersvorsorge sowie weitere abwechslungsreiche Mitarbeiterangebote. Wir bieten Ihnen außerdem flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit, aus dem Mobile Office heraus zu arbeiten. An den meisten unserer Standorte stehen Ihnen kostenfreie Parkplätze sowie ein Betriebsrestaurant zur Verfügung. Auch Ihren Wissensdurst stillen wir gerne und gestalten mit Ihnen gemeinsam Ihre Weiterentwicklung in einem kooperativen Umfeld.

Ihre Aufgabe

  • Sie übernehmen Verantwortung – Als IT Change Manager koordinieren Sie die Change Anforderungen im IT-Bereich gemäß der definierten IT-Service-Management Prozesse nach ITIL V.4.
  • Ihr Verantwortungsgebiet ist vielfältig – Sie kümmern sich um die Bearbeitung und Überprüfung sowie Qualifizierung von Change Requests sowie deren anschließende Planung, Durchführung und Überwachung. Dabei legen Sie besonderen Wert auf die Sicherstellung der Einhaltung von IT-Richtlinien und etablierten Standards sowie eine kontinuierliche Risikobewertung mit entsprechendem Risikomanagement. 
  • Sie sind ein Gestalter – Das Management des Change Kalenders sowie die dazugehörige Kommunikation der Service Outages liegen ebenso in Ihrer Hand wie die Validierung und die Koordination von Notfall Changes. Zudem sind Sie ein Teamplayer, der in der Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachbereichen den erfolgreichen Abschluss unserer IT-Changes gewährleistet.
  • Sie behalten den Überblick und schauen nach vorne – Für den Fortschritt legen Sie großen Wert auf eine regelmäßige Kommunikation des Projektstatus an die relevanten Stakeholder. Gleichzeitig streben Sie eine kontinuierliche Verbesserung bestehender IT-Change-Managementprozesse und Dokumentationen an.
     

Ihr Profil

  • Ihre Ausbildung - Ein erfolgreich und abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung sind Voraussetzung. 
  • Ihre Erfahrung - Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement oder in einer Unternehmensberatung sind von Vorteil. Mit nachgewiesener Erfahrung in der Strukturierung und Leitung komplexer fachlicher, organisatorischer und/oder Systemeinführungs- und Migrationsprojekten sowie Erfahrungen aus der Konsumgüterindustrieb, sammeln Sie weitere Pluspunkte.
  • Ihr Know-How - Wir erwarten eine umfassende Methodenkompetenz im klassischen und agilen Projektmanagement. Eine Zertifizierung (z.B. im IPMA) sowie tiefgehende Kenntnisse im Umfeld eines IT-Betriebs wie Infrastruktur, Netzwerke, Clients, Server, Sicherheitskonzepte im IT-Betrieb sowie fundierte MS-Office-Kenntnisse sind von Vorteil.
  • Ihre Persönlichkeit - Sie verfügen über ein hohes Maß an Empathie, Teamfähigkeit, Präsentations- und Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen. Ihre konzeptionellen und analytischen Fähigkeiten gepaart mit einer ausgeprägten lösungs- und umsetzungsorientierten Arbeitsweise ermöglicht es Ihnen, komplexe Herausforderungen in pragmatische Lösungen zu überführen.
  • Ihr Interesse - Hohe Affinität zu technologischen Trends der Digitalisierung und Business Transformation sowie Governance orientierten Themen zeichnet Sie aus ebenso wie eine ausgeprägte unternehmerische und prozessorientierte Denkweise gepaart mit der Fähigkeit zur Teamarbeit und Team-Führung. 

Die Radeberger Gruppe als Arbeitgeber

Als Deutschlands größte private Brauereigruppe sind wir nicht nur Marktführer in der deutschen Brauereiwirtschaft, sondern inzwischen auch Softgetränke-Produzent, Logistiker, Fachgroßhändler, Getränke-Einzelhändler, Lieferservice, Leergutmanager, Lösungsanbieter für Gastronomie und Handel und vieles mehr. Entsprechend abwechslungsreich sind auch unsere Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten.

Derzeit arbeiten rund 7000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an unseren Standorten in ganz Deutschland oder in unserer Hauptverwaltung in Frankfurt am Main. Damit wir weiter so erfolgreich bleiben, suchen wir Menschen, die sich für uns und unsere Marken begeistern können und mit uns gemeinsam die Zukunft gestalten möchten.

Sie möchten dazu gehören? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!